• Jubiläums-Rabatte auf VHM-Entgrater*
Angebote in:
Angebote noch:
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

VHM Wendeplattenbohrer von Nachreiner, gerade genutet, mit Fase

Spiralbohrer sind bei vielen Anwendungen in der Metallbearbeitung bestens zur Anfertigung von kurzen und tiefen Bohrlöchern geeignet, sowohl als HSS- bzw. HSSE-Variante als auch in der Ausführung in Vollhartmetall (VHM). Ein Problem stellen allerdings sehr große Durchmesser dar, wenn es um tiefere Bohrlöcher geht, weil dann die Produktivität und Stabilität von Spiralbohrern den Produktionsprozess nicht mehr optimal unterstützt. Für Größen, die über die verfügbaren und ratsamen Maße von Universalbohrern hinausgehen (in der Regel alles, was Durchmesser von 16 mm übersteigt), empfehlen wir die Anwendung von VHM Wendeplattenbohrern. Sie ähneln in ihrem Aufbau demjenigen der Universalspiralbohrer und verfügen über Nuten, mit denen die Spanabfuhr realisiert wird. Auch das eventuell notwendige Kühlmittel wird über eine Innenkühlung realisiert, also über Kühlkanäle im Werkzeugschaft, was ebenfalls dem Aufbau von Spiralbohrern ähnelt. Der Hauptunterschied zwischen Wendeplattenbohrer und Spiralbohrer liegt jedoch in der Spitze, denn hier verfügt ersterer über zwei oder mehr Wendeschneidplatten, die austauschbar ausgelegt sind. Sie benötigen also nicht immer einen kompletten Wendeplattenbohrkörper, sondern nur neue Wendeschneidplatten, wenn diese abgenutzt sind bzw. nicht mehr nachgeschliffen werden können. Diese Schneidplatten sind aus hochwertigem Werkzeugstahl gefertigt und in diesem Fall sogar aus Vollhartmetall. Dieses ist besonders hitzebeständig, kann bei Bedarf mit einer Spezialbeschichtung versehen werden und bietet eine sehr hohe Standzeit im Vergleich zu anderen Materialien. Wendeplattenbohrer aus VHM eignen sich zur Bearbeitung hochfester Werkstoffe wie Edelstahl und vergleichbarer Materialien von ähnlicher Festigkeit.

Aufbau von VHM Wendeplattenbohrern bei Nachreiner

Die im Nachreiner Sortiment verfügbaren VHM Wendeplattenbohrer sind mit einer geraden Nut und einer entsprechenden Fase ausgestattet. Über die Nut werden die Wendeschneidplatten befestigt. In der Regel sind diese asymmetrisch am Bohrer angeordnet und mit Schrauben am eigentlichen Bohrer befestigt. Unsere Wendeplattenbohrer sind in Längen-Durchmesser-Verhältnissen von 3xD bis 20xD verfügbar. Sollten Sie größere Varianten benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Fachberater, die mit Ihnen mögliche Alternativen entwickeln können. Auch Spezialanfertigungen sind möglich, wenn in unserem Sortiment keine passenden Werkzeuge für Ihre Anforderungen direkt verfügbar sind. Durch die besondere Konstruktion ist die Bearbeitungsgeschwindigkeit bei der Vorschubleistung dank VHM bei Nachreiner Wendeplattenbohrern kaum geringer als bei vergleichbaren Spiralbohrern. Die Bearbeitungsgeschwindigkeit ist für viele Entscheider in Industrie und Handwerk ein wichtiger Faktor, weil kürzere Bearbeitungszeiten der Effizienz des gesamten Produktionsprozesses zugute kommen.

Wendeschneidplatten nachschleifen lassen

Nicht immer ist ein Nachschleifen von abgenutzten Wendeschneidplatten möglich, aber Nachreiner kann die meisten Zerspanungswerkzeuge und Bohrer durch ein professionelles Nachschleifen aufbereiten und somit wieder in einen Zustand versetzen, der dem Neuzustand nahekommt. Dieses Nachschleifen kann je nach Abnutzungsgrad auch öfter wiederholt werden. Bitte informieren Sie sich direkt bei unserem Serviceteam, ob ein Nachschleifen Ihrer Werkzeuge möglich ist. Wir bearbeiten übrigens auch Fremdfabrikate, die Sie nicht bei uns gekauft haben.

Zuletzt angesehen