• Jubiläums-Rabatte auf VHM-Entgrater*
Angebote in:
Angebote noch:

Kreissägeblatt in HSS & VHM samt passender Sägeblattaufnahme

In dieser Rubrik sind Sie genau richtig, wenn Sie nach hochwertigen Metallkreissägeblättern in den Qualitäten VHM (Vollhartmetall) oder HSS (Schnellarbeitsstahl) suchen. Beide Varianten erhalten Sie sowohl in der feinverzahnten als auch in der grobverzahnten Ausführung. Für anspruchsvolle Anwendungen in der Metallbearbeitung bieten wir Ihnen jedes benötigte VHM Sägeblatt und HSS Sägeblatt in vielfältigen Variationen an:

  • DIN 1837
  • DIN 1838
  • für Metallbearbeitung in Form A, B und C

Hochwertiges VHM Sägeblatt in Grobverzahnung und Feinverzahnung

Die Vollhartmetall-Variante unserer Kreissägeblätter wird sowohl in der Metallbearbeitung als auch beim Sägen von bestimmten Hölzern und Kunststoffen erfolgreich eingesetzt. Die Hartmetallsäge verfügt über hartgelötete Sägezähne, die im Vergleich zum HSS Sägeblatt deutlich härter sind und weniger schnell verschleißen. Für spezielle Anforderungen ist das VHM Sägeblatt sowohl in Feinverzahnung als auch in Grobverzahnung in den Formen A, B, und C gemäß DIN 1837 bzw. DIN 1838 in unserem Sortiment bestellbar. Bitte prüfen Sie die richtige Ausführung anhand der Spezifikationen Ihrer Maschinen sowie der Anforderungen des zu bearbeitenden Materials. Unser VHM Sägeblatt ist auch ohne Kühlung einsetzbar und zählt somit zu den sogenannten Kaltkreissägen. Die Schnittoberflächen bleiben auch bei längerem Schneideinsatz vergleichsweise kühl und müssen nicht zusätzlich gekühlt werden.

HSS Sägeblatt für vielfältige Anwendungen

Für eine Vielzahl von Anwendungen reichen die günstigeren HSS Sägeblätter vollkommen aus und werden von vielen unserer Kunden gerne gekauft. Sie weisen eine sehr hohe Standzeit auf und sind entsprechend belastbar ausgelegt. Auch das HSS Sägeblatt können Sie in Grob- und Feinverzahnung bei uns bestellen. Alle HSS Sägeblätter erfüllen selbstverständlich alle Anforderungen nach DIN 1837 bzw. DIN 1838 und sind in unterschiedlichen Formen erhältlich. Beachten Sie bitte, dass ein HSS Sägeblatt ebenfalls zu den Kaltkreissägen zählt, aber eine zusätzliche aktive Kühlung während der Sägearbeiten erforderlich ist. Achten Sie also bitte auf eine entsprechende Kompatibilität mit Ihren Maschinen.

Ohne passende Sägeblattaufnahme geht nichts

Ob VHM Sägeblatt oder HSS Sägeblatt; die präzise Aufnahme der Kreissägeblätter im Spannfutter oder einer Fräseraufnahme ist von essentieller Bedeutung für eine sichere und verschleißarme Anwendung. Die Sägeblattaufnahme sollte immer genau zur verwendeten Kreissäge passen, da ansonsten Ungenauigkeiten und Toleranzen zum Tragen kommen, die der Präzision Ihrer Fertigung abträglich sind. Wir raten dazu, nach Möglichkeit immer die perfekt auf die Sägeblätter abgestimmten Sägeblattaufnahmen zu verwenden und keine Reduzierstücke einzusetzen. Beachten Sie bitte hierzu auch die Herstellervorgaben Ihrer eingesetzten Maschinen. Je nach Hersteller können die Anforderungen und Anschlüsse für Aufnahmen unterschiedlich konzeptioniert sein. Wenn Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne. Außerdem sind wir auch in der Lage, Ihnen mit individuellen Lösungen weiterzuhelfen, wenn das passende Werkzeug nicht in unserem Sortiment zu finden sein sollte. Besondere Anforderungen erfordern manchmal etwas anderes als Werkzeuge von der Stange. Bei Nachreiner bekommen Sie fast immer eine wirtschaftliche und praktische Alternative genannt.

Zuletzt angesehen