HSS

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
HSS-Metallkreissägeblätter, feinverzahnt
HSS-Metallkreissägeblätter, feinverzahnt
Durchmesserbereich:  20 - 160  mm
999,00 €
HSS-Metallkreissägeblätter, grobverzahnt
HSS-Metallkreissägeblätter, grobverzahnt
Durchmesserbereich:  50 - 250  mm
999,00 €

HSS Sägeblatt nach DIN 1837 (feinverzahnt)

Bei Nachreiner-Werkzeuge finden Sie im Programm für Metallbearbeitung Kreissägeblätter nach DIN 1837 und DIN 1838. Im Sortiment ist sowohl das für Ihre Anwendung geeignete HSS Sägeblatt als auch die Ausführung in Vollhartmetall (VHM) in verschiedenen Durchmessern gelistet. Unterscheiden müssen Sie bei der Bestellung insbesondere zwischen der feinverzahnten oder der grobverzahnten Ausführung. Beide sind in unserem Shop jeweils für VHM und HSS Sägeblätter verfügbar.

HSS Sägeblatt für Metall und andere Anwendungen

Obwohl unsere Produkte in der Regel für die Metallverarbeitung gekauft werden, können Sie ein HSS Sägeblatt prinzipiell auch für bestimmte Hölzer und Kunststoffarten einsetzen. In jedem Fall zeichnet sich ein HSS Sägeblatt unseres Sortiments durch hohe Belastbarkeit und entsprechend lange Standzeiten aus. Sie sind deutlich härter als vergleichbare Produkte in anderen Qualitäten. Für die meisten Anwendungen in der Metallbearbeitung ist ein HSS Sägeblatt bestens geeignet und überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für spezielle Anwendungen oder bestimmte Normen von Maschinenherstellern bekommen Sie auf Anfrage auch Lösungen nach DIN 1837 A, 1838 B und 1838 C. Wenn Sie im Katalog nicht direkt fündig werden, sprechen Sie uns bitte direkt an. Unter Nennung Ihres spezifischen Einsatzgebiets können wir Ihnen in der Regel die beste Lösung für Kreissägeblätter anbieten. Auf Wunsch sind sogar spezielle Beschichtungen möglich.

Spezielle Eigenschaften des HSS Sägeblatts

Je nach Ihrem Verwendungszweck wählen Sie zwischen Feinverzahnung und Grobverzahnung aus. Die Sägeblätter aus Schnellarbeitsstahl (HSS) haben lange Zeit die industrielle und professionelle Metallbearbeitung dominiert. Erst mit dem Aufkommen von Kreissägeblättern aus Vollhartmetall (VHM) gab es eine sinnvolle Alternative zur weit verbreiteten HSS Kreissäge. Beide Arten zählen übrigens zu den Kaltsägen. Während für die Verwendung von Sägeblättern in HSS Ausführung ein Kühlmittel erforderlich ist, um die Oberflächen vor der Erwärmung zu schützen, kommen VHM-Sägen in der Regel ohne Kühlmittel aus. Abhängig von den Materialeigenschaften und der Stärke des zu bearbeitenden Metalls können Sie bei uns das korrekte Kreissägeblatt für Ihre Säge bestellen. Achten Sie bitte auf besondere Anforderungen, die vom Maschinenhersteller vorgegeben sein können. So haben Schwenksägen andere Eigenschaften als Sägen mit horizontaler oder vertikaler Schnittführung.

Pflege und Nachschärfen von HSS Sägeblättern

Die Reinigung und Pflege Ihrer HSS Sägeblätter unterscheidet sich nicht von denen anderer Kreissägen. Wichtig ist, Rückstände des bearbeiteten Materials nach der Arbeit vollständig zu entfernen, damit keine Kontaktkorrosion entsteht. Außerdem können Sie ein Pflegeöl auftragen, um das Sägeblatt zu reinigen. Selbstverständlich können Sägeblätter bis zu einer gewissen Verschleißgrenze nachgeschliffen werden. Wenn Sie nicht selbst über die notwendigen Werkzeuge und die Expertise dazu verfügen, können Sie Ihre Kreissägeblätter auch bei uns aufarbeiten lassen. Dadurch lässt sich Ihr Materialbedarf beim Werkzeug reduzieren und die Kosten sinken ebenfalls im Vergleich zum Neukauf.

Zuletzt angesehen